Sugaring

ab 10,- €
je nach Körperregion und Aufwand

Unter Sugaring versteht man die Entfernung der Körperhaare samt ihrer Wurzel mit der Zuckerpaste und ihrer besonderen Technik.

 

Bei dieser Methode gibt es viele Vorteile.

Die Härchen werden in Wuchsrichtung entfernt und können somit nicht abbrechen. Das Sugaring ist dadurch wesentlich schmerzärmer und Ihre Haut kaum gereizt

(wie bei anderen Enthaarungsmetoden).

Zeitgleich werden auch die Hautschüppchen abgetragen und Sie können sich auf eine weiche und zarte Haut freuen.

Seit Jahrhunderten ist die antibakterielle Wirkung von Zucker bekannt. In der Medizin gilt er noch als natürliche Heilmittel bei Hautinfektionen oder Hautirritationen.

Die Zuckerpaste besteht aus reinem Zucker und Wasser und ist somit sehr gut verträglich und wasserlöslich.

Das Sugaring ist eine besonders schonende Epilation und daher besonders für sensible Haut und empfindliche Körperregionen bestens geeignet.

Bei regelmäßiger Behandlung ist bereits nach der 2. bis 3. Behandlung (je nach Haarwuchsstärke) ein deutlicher Rückgang des Haarwuchses zu verzeichnen.

Daher empfehle ich mit dem Sugaring bereits in den Wintermonaten zu beginnen, damit Sie Ihre Haut im Früher/Sommer gepflegt, glatt, zart und haarfrei zeigen können.